Waltharia

Katholische Österreichische Hochschulverbindung

Über uns

Herzlich Willkommen bei der Sängerschaft Waltharia!

 

Wir sind eine farbentragende katholische Studentenverbindung mit gemischtem Chor in Wien. Unser Name nimmt Bezug auf den Minnesänger Walther von der Vogelweide.

Unsere Farben sind blau-silber-grün. Als Mitglied und einzige Sängerschaft des Österreichischen Cartellverbands lehnen wir waffenstudentische Duelle oder Mensuren als Mittel der Satisfaktion ab. Gemeinsam ist uns das Streben nach folgenden vier Prinzipien:

Religio – Wir bekennen uns zum römisch-katholischen Glauben und einem Leben nach den christlichen Grundsätzen von Achtung und Nächstenliebe.

Patria – Wir bekennen uns zur souveränen und demokratischen Republik Österreich und ihrer europäischen Perspektive im gemeinsamen Europa.

Scientia – Wir bekennen uns zur akademischen Ausbildung und dem lebenslangen Streben nach Wissen. Dies bedeutet für uns auch, besondere Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen.

Amicitia – Wir bekennen uns zur Bundesbrüderlichkeit und Lebensfreundschaft. Unter allen Mitgliedern der Verbindung sowie des Cartellverbandes wird das Du-Wort verwendet.

 

Kurzhistorie Walthariae

Gegründet wurde die Sängerschaft am 19. November 1928, dem 100. Todestag von Franz Schubert, als katholische, österreichtreue Antithese zu den Sängerschaften der deutsch-nationalen, schlagenden Burschenschaften. Ihr Name leitet sich von Walther von der Vogelweide ab.

Im Jahr 1937 wurde unsere Verbindung wegen ihrer Leistungen für die Pflege der sakralen Musik und des studentischen Liedgutes von der Universität Wien mit dem Ehrentitel „Universitätssängerschaft“ ausgezeichnet.

Nach der behördlichen Stilllegung im Jahr 1938 wurden die Verbindungsräumlichkeiten von der SA gestürmt und verwüstet, wertvolles Orginalnotenmaterial von Komponisten, die Mitglieder Waltharias waren, unwiederbringlich vernichtet und der Flügel gestohlen.

Nach der Wiedergründung 1947 wurde der regelmäßige Verbindungs- und Chorbetrieb 1948 mit der Uraufführung der „Missa in C“ von Walter Kral als Dankgottesdienst für die glückliche Heimkehr aus der Kriegsgefangenschaft in der Michaelerkirche wieder aufgenommen.

Höhepunkte des Chorbetriebes in den folgenden Jahren waren Konzertreisen und Teilnahme an Chorwettbewerben, wo stets die vordersten Plätze belegt wurden.

Als Highlight der Verbindungstätigkeit sei anlässlich des 50-jährigen Bestehens 1978 die Übernahme des Vorortes im ÖCV, das bis heute intensiv gepflegte Freundschaftsabkommen mit der Katholischen Deutschen Studentenverbindung Grotenburg Köln und die Gründung der Katholischen akademischen Verbindung Floriana in St. Pölten erwähnt.

Die Aufführung von Chorwerken des Barock bis zu zeitgenössischen Komponisten sowie von studentischem Liedgut erfolgte in den vergangenen 40 Jahren nicht nur zu verschiedensten Anlässen in Wien, sondern auch auf Konzertreisen in europäische Städte.

Eines der Highlights der 1980er-Jahre war die Aufnahme einer Langspielplatte.

Die „Waltharia“ hat im Kreis der 50 katholischen ÖCV-Verbindungen und sogar im gesamten deutschen Sprachraum das Alleinstellungsmerkmal der einzigen katholischen Sängerschaft.

Eine wichtige Aufgabe der Verbindung ist die Heranbildung der studentischen Jugend zu engagierten, weltoffenen Mitgliedern unserer Gesellschaft mit einem Wertekanon, der sich an den vier Prinzipien „religio, patria, scientia und amicitia“ orientiert. Abschluss des Studiums in angemessener Zeit wird ebenso gefordert wie christliches Engagement in Familie, Beruf und Gesellschaft in und nach der Studienzeit.

Semesterprogramm

Zu unseren abwechslungsreichen Veranstaltungen im Wintersemester 2018 laden wir Euch herzlich ein. Insbesondere zu den Terminen auf unserer Bude, Burggasse 52 – 54, sind Gäste herzlich willkommen! Um vorherige Anmeldungen an xxx(at)waltharia.com wird gebeten.

Chorproben finden in der Regel dienstags von 19:00 bis 21:30 Uhr im Conventssaal statt.

Budenabend ist in der Regel ebenfalls dienstags ab 19:00 Uhr. Fuchsenstunden finden während des Semesters am Budenabend und nach Absprache mit dem Fuchsmajor statt.

Zu allen Veranstaltungen gilt plenis coloribus. Zu Conventen sind nur geburschte Verbindungsmitglieder zugelassen.

Kneipen, ACAC und BCBC gelten als o. Trauerkneipe, CC, Landesvaterkneipe und Stiftungsfestmesse und Stiftungsfestkommers gelten als ho. Alle weiteren Veranstaltungen gelten als ad.lib.


Oktober

 

 


November

 

 


Dezember

 

 


Jänner

 

Chargen

Aktivitas


x
Beccaria
x(at)waltharia.com

FM Hamlet
fm(at)waltharia.com

FM2 Huygens
fm(at)waltharia.com

xx1 Rudi
xx(at)waltharia.com

xx2 Hadrian
xx(at)waltharia.com

xx3 Heisenberg
xx(at)waltharia.com

xxx Muki
xxx(at)waltharia.com

xxx2 Maxwell
xxx(at)waltharia.com

xxxx Francis
xxxx(at)waltharia.com

Altherrenschaft


Phil-x 
Univ.-Lekt. Mjr Gschf. Dipl.-Ing. Dr. Karl Schultes v/o Dr. cer. mc2
phil-x(at)waltharia.com

Phil-xx 1 Prok. Ing. Norbert Hruska v/o Zeus
phil-xx(at)waltharia.com

Phil-xx 3 wHR Dipl.-Ing. Wolfgang Talmann v/o Troubadix
phil-xx3(at)waltharia.com

Phil-xx 4 Loki
phil-xx4(at)waltharia.com

Phil-xxx wHR Dipl.-Ing. Wolfgang Talmann v/o Troubadix
phil-xxx(at)waltharia.com

Phil-xxxx Mag. Martin Hudecek v/o Kennedy
phil-xxxx(at)waltharia.com

Chorpräfekt Mag. Thomas Fumics v/o Mephisto II
chorpraefekt(at)waltharia.com

Zirkel Köln

Waltharia unterhält „zum Zwecke der regelmäßigen Begegnung, des wechselseitigen Austauschs und der Hebung der Geselligkeit ihrer in Deutschland lebenden Bundesbrüder“ einen Zirkel in Köln. Dieser steht allen Waltharen und befreundeten Cartellbrüdern offen.

Wir treffen uns an jedem 3. Dienstag im Monat zum Stammtisch in Köln. Der Ort wird frühzeitig allen Interessierten bekannt gegeben, die sich auf den Email-Verteiler zirkel-koeln(at)waltharia.com haben eintragen lassen.

Vorsitzende des Zirkels sind Wolfgang Deuster v/o Edison und Philipp Schumacher v/o Schmu.

Geschützt: Intern

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Kontakt

Schreib uns!

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Impressum

ZVR 247798660

kontakt@waltharia.com

Burggasse 52-54/4a, 1070 Wien